Sehenswürdigkeiten

Entdecken Sie Hamburg mit dem Europäischen Hof

1. Landungsbrücken

Hamburgs maritimes Herz sind die Landungsbrücken, wo schon im 19. Jahrhundert die ersten Dampfschiffe festmachten. Heute kann man hier Museumsschiffe besichtigen, den Fluss zu Fuß durch den alten Elbtunnel unterqueren und hier starten natürlich auch die beliebten Hafenrundfahrten.

Mehr erfahren

2. „Michel“

Die Hauptkirche St. Michaelis – von den Hamburgern liebevoll „Michel“ genannt – ist seit Jahrhunderten das Wahrzeichen der Hansestadt. Von der Turmplattform dieses beeindruckenden Bauwerks hat man einen eindrucksvollen Blick über die Stadt und den Hafen.

Mehr erfahren

3. Speicherstadt

Als weltgrößter historischer Lagerhauskomplex steht die Speicherstadt seit 2015 völlig zurecht auf der UNESCO-Welterbe-Liste. Die roten, zumeist auf Stelzen stehenden Gebäude, in denen früher Kaffee, Tee und Gewürze gelagert wurden, beheimaten heute eine bunte Mischung an interessanten Ausstellungen, Eventlocations und Restaurants.

Mehr erfahren

4. Reeperbahn

Mitten im Stadtteil St. Pauli liegt die „sündigste Meile der Welt“, die diesen Spitznamen den diversen Discos, Bars und Clubs verdankt, in denen man die Nacht zum Tag machen kann. Sobald die Sonne untergegangen ist, wirbt ein Meer aus Neonschildern für Vergnügungsetablissements aller Art. Zu diesen gehören inzwischen auch immer mehr Theater, Musicals und Restaurants.

Mehr erfahren

5. Fischmarkt

Nachtschwärmer und Frühaufsteher treffen sich am frühen Sonntagmorgen am Hafen, um den Tag mit einem Fischbrötchen und einer gehörigen Portion guter Laune willkommen zu heißen. Dafür sorgen unter anderem die Livemusik in der Fischauktionshalle und natürlich die weltberühmten Marktschreier. 

Mehr erfahren


Hamburg erleben

1. Hafenrundfahrt

Der Hamburger Hafen ist mit 7200 Hektar der größte Seehafen des Landes. Von der Aurobahn oder den Landungsbrücken aus sieht er schon recht imposant aus. Einen richtigen Eindruck von seiner wahren Größe bekommt man allerdings erst auf einer Hafenrundfahrt, die es inzwischen in vielen verschiedenen Varianten gibt. Egal ob kleine Barkasse oder großer Schaufelraddampfer – unsere Gäste erhalten die Tickets für die schönsten Törns zum Sonderpreis.

Mehr erfahren

2. Stadtrundfahrt

Wenn eine Stadt so enorm viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, wie es in Hamburg der Fall ist, empfiehlt sich immer eine Stadtrundfahrt. In den beliebten Doppeldeckerbussen kann man sich die vielen schönen Ecken nicht nur im Vorbeifahren ansehen, sondern dort auch aussteigen und die Fahrt später fortsetzen.  Die Touren beginnen direkt vor unserem Hotel, wo Sie die Fahrscheine vergünstigt erwerben können.

Mehr erfahren

3. Alsterrundfahrt

Wer das echte Hamburg kennen lernen will, muss an die Alster gehen. Entstanden ist die Hansestadt nämlich nicht an der Elbe, sondern an deren Zufluss im Norden. Nur einen Steinwurf vom Hotel entfernt ist die Alster ein beliebtes Ziel für Spaziergänger und Jogger. Am schönsten aber ist der gestaute Fluss vom Wasser aus. Egal ob mit einem historischen Dampfer oder einem moderneren Boot – bei Rundfahrten durch die Kanäle und Fleete bekommt man so manchen Einblick in die Gärten und Parks der Stadt. Auch hierfür erhalten unsere Hotelgäste vergünstigte Karten.

Mehr erfahren

4. Stadtrundgang

Unser Concierge-Team hat immer einen Stadtplan griffbereit, auf dem sie Ihnen die schönsten Spaziergänge oder den Kürzesten Weg zu den Sehenswürdigkeiten zeigen können. Noch schöner ist es allerding, sich von versierten Fachkräften durch die Stadt führen zu lassen. Neben diversen Themenrundgängen bietet unser Hotel einmal täglich eine Free-Walking-Tour an, bei der Sie alle Highlights der Innenstadt nicht nur sehen, sondern auch ausführlich erklärt bekommen.

Mehr erfahren

5. Reeperbahnführungen

Nicht nur „nachts um halb eins“ ist die Reeperbahn eine der interessantesten Ecken Hamburgs. Es ist allerdings gar nicht so einfach, bei all den Lichtern und der Musik die richtigen Lokale zu finden. Hier kann eine Stadtteilführung halfen: Ob mit dem lustigen Nachtwächter oder den „Eingeborenen“ Jungs und Deerns von St. Pauli, mit denen sie den Kiez unsicher machen – Sie werden hinterher genau wissen, wie der Abend weiter geht und am nächsten Morgen bestimmt viel zu erzählen haben.

Mehr erfahren


Kultur

1. Musicals

Es hat schon seine Gründe, warum man Hamburg auch die Musicalhauptstadt nennt. Mit „Cats“ und dem „Phantom der Oper“ fing in den 80er Jahren alles an. Inzwischen bricht „Disney´s Der König der Löwen“ sämtliche Besucherrekorde. Neben diesen großen Shows gibt es aber auch viele kleine Perlen wie beispielsweise die „Heiße Ecke“ im Schmidts Tivoli. Egal ob klassisch, lustig oder skurril – hier gibt es für jedermann die Passende Show. Die Tickets dafür besorgt Ihnen natürlich unser Concierge.

2. Elbphilharmonie

Sie ist später als geplant vollendet worden, sie ist um einiges teurer als ursprünglich veranschlagt und sie ist vor allem eins: Atemberaubend! Schon die zweieinhalb minütige Fahrt auf der konvex gebogenen Rolltreppe namens „Tube“ hinauf zur Plaza ist ein einmaliges Erlebnis und bereitet einen auf einen unvergesslichen Abend in einem Konzertsaal vor, dessen Akustik inzwischen weltweit berühmt ist. Auch wenn es unmöglich scheint, Karten für eins der Konzerte zu bekommen, wird unser Concierge-Team alle Hebel in Bewegung setzen, um Ihnen welche zu besorgen.

3. Staatsoper

Als eines der bekanntesten Opernhäuser Europas bietet die Hamburgische Staatsoper neben großen klassischen Werken auch Raum für schwungvolle Ballettaufführungen und ist die eigentliche Heimat des Philharmonischen Staatsorchesters. Sie bietet eine solche Vielfalt an musikalischer Unterhaltung, dass es oft schwer fällt, sich zu entscheiden. 

4. Schauspielhaus

Direkt neben dem Hotel gelegen ist das im Jahr 1900 erbaute Theater eine der bedeutendsten Kulturstätten Europas. In den letzten Jahren durchlief es eine Art Verjüngungskur, die auch ein neues Publikum anspricht und mit kleineren, innovativen Inszenierungen für Furore sorgt. Egal, ob Sie eins dieser neuen Stücke im Rangfoyer oder einen Klassiker im 1200 Sitze fassenden Saal genießen, bis zu Ihrem Hotelzimmer ist es hinterher nicht weit.

5. Ohnsorg Theater

Erst vor wenigen Jahren ist das klassische Volkstheater direkt gegenüber dem Europäischen Hof eingezogen. Damals wie heute wird hier erstklassiges Boulevardtheater geboten. Doch Vorsicht! Die Stücke werden in echtem Plattdeutsch aufgeführt, was nicht so leicht zu verstehen ist, wenn man nicht von der Waterkant kommt. Für alle, die „nich platt schnacken“ können, hat unser Concierge eine bunte Auswahl an hochdeutsch bespielten Bühnen parat.


Ausstellungen

1. Miniatur Wunderland

15.400 Meter Gleise, 800.000 Arbeitsstunden, mehr Besucher als die englischen Kronjuwelen oder die Mona Lisa – das sind nur einige der Superlative, die die weltgrößte Modelleisenbahnanlage in der Hamburger Speicherstadt zu bieten hat. Eine Beschreibung der Anlage würde jeden Rahmen sprengen, man sollte sich einfach selbst ein Bild davon machen. Unsere Gäste erhalten natürlich VIP-Tickets, mit denen Wartezeiten ausgeschlossen sind.

2. Hamburg Dungeon

3. Internationales Maritimes Museum

4. Genusswelten

5. Kunsthalle


Ab ins Grüne

1. Planten un Blomen

2. Blankenese

3. Willkomm Höft

4. Parkfriedhof Ohlsdorf

5. Stadtpark